• Messe München, Stand I 16





  • Je stärker der Wein, je schwächer das Bein.


  • Zimmer- und Küchenparty


  • Man kann, wenn wir es überlegen,
    Wein trinken, fünf Ursachen wegen:
    einmal um eines Festtags willen,
    sodann vorhandenen Durst zu stillen,
    eingleichen künftigen abzuwehren,
    ferner dem guten Wein zu Ehren
    und endlich um jeder Ursach`willen.
    (Friedrich Rückert) 


  • Messe München, Stand I 16





  • Für Sorgen sorgt das liebe Leben und Sorgenbrecher sind die Reben.


  • Zimmer- und Küchenparty





  • Hätte ich drei Wünsche frei, ein guter Wein wär stets dabei.

  • Messe München, Stand I 16





  • Beim Traubenblut sich zu beraten, gescheiter ist´s als Heldentaten.

  • Zimmer- und Küchenparty





  • "Wenn du noch einen Onkel hast, und er hat gute Weine, dann sorge, dass er dich nicht hasst, sonst säuft er sie alleine."
Celler la Muntanya Dolç Natural 2010

Celler la Muntanya Dolç Natural 2010

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Celler la Muntanya
Vino de Mesa Comunidad Valenciana

Rebsorten

100% Malvasia

Beschreibung

Die Parzellen für den Dolç liegen in den Dörfern Gaianes und Beniarrés. Die Trauben werden mit größter Sorgfalt ausgewählt und schonend gelesen. Verwendet werden nur vollreife Trauben. Die Trauben werden für 38 Tage im Schatten getrocknet.

Vinifikation: Nach der 38 tägigen Trocknung werden die Trauben von Hand entrappt und schonend gekeltert. Die Gärung erfolgt bei konstanten 17° C in französischen Eichenfässern. Die Vergärung wird nach 22 Tagen durch Abkühlung auf 6° C gestoppt. Der Wein hat einen natürlichen Alkoholgehalt von 15,5 % bei 92 Gramm Restzucker pro Liter.

Meine persönliche Einschätzung

Geruch: Honignoten, kandierte Früchte, Kräutersäckchen und Zitrusfrüchte.

Im Gaumen: Geschmacksintensiv, süß. Eine frische Fruchtigkeit, die an frisch zubereiteten Saft erinnert. Durch die angenehme Säure ist der Eindruck nicht zu süß sondern eher seidig. Ein nicht endender Abgang hinterlässt einen nachhaltigen Eindruck.

Farbe: Goldgelb, klar und strahlend.

Fazit: Ein Dessertwein der Fruchttorten oder einen üppigen Mandelkuchen begleiten kann. Als Begleiter zu einer Vorspeise aus Lardoschinken macht er eine ebenso gute Figur.

Produkt teilen

Bestellhotline:

telefonisch unter 07234-6454
per Fax unter 07234-942475
per E-Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Versandkosten:

zzgl. 15,00€ (im Flaschenkarton)

ab 150,-€ Warenwert kostenfrei