• Messe München, Stand I 16





  • Je stärker der Wein, je schwächer das Bein.


  • Zimmer- und Küchenparty


  • Man kann, wenn wir es überlegen,
    Wein trinken, fünf Ursachen wegen:
    einmal um eines Festtags willen,
    sodann vorhandenen Durst zu stillen,
    eingleichen künftigen abzuwehren,
    ferner dem guten Wein zu Ehren
    und endlich um jeder Ursach`willen.
    (Friedrich Rückert) 


  • Messe München, Stand I 16





  • Für Sorgen sorgt das liebe Leben und Sorgenbrecher sind die Reben.


  • Zimmer- und Küchenparty





  • Hätte ich drei Wünsche frei, ein guter Wein wär stets dabei.

  • Messe München, Stand I 16





  • Beim Traubenblut sich zu beraten, gescheiter ist´s als Heldentaten.

  • Zimmer- und Küchenparty





  • "Wenn du noch einen Onkel hast, und er hat gute Weine, dann sorge, dass er dich nicht hasst, sonst säuft er sie alleine."
Lliure Albir 2009

Lliure Albir 2009

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Celler la Muntanya
Vino de Mesa Comunidad Valenciana

Rebsorten

50% Garnacha Blanca, 25% Malvasia, 25% Macabeo

Beschreibung

Die Parzellen für den Lliure Albir liegen in den Gemeinden Beniarrés, Gaianes, Gorga und Teulada. Gelesen wird nur von Hand. Das Team von Celler la Muntanya legt gemeinsam mit den Winzern fest welche Trauben für den Lliure Albir von den alten Stöcken gelesen werden Der Transport erfolgt in 12,5 kg Kisten. Zuerst wird Anfang September Malvasia gelesen. Dann folgt der Macabeo und Ende September der Garnacha Blanca.

Vinifikation: Die Gärung läuft in 300 Liter Fässern aus französischer Eiche. Nach einem 30 tägigen Fermentationsprozess, den jede Rebsorte einzeln durchläuft, erfolgt eine 8 monatige Lagerung in französischen Barriques.

Meine persönliche Einschätzung

Geruch: Eine verstörende Fülle von exotischen Früchten. Vanille, Pfirsich, Caramell, ein deutlicher Butterton.

Im Gaumen: Raumfüllende Geschmacksüberraschung. Weich, voll, überraschende Fruchtigkeit. Eine sehr zurückhaltende Säure, gepaart mit einem langen Abgang.

Farbe: Intensiv leuchtendes Gelb, fast strahlend klar.

Fazit: Eine Geschmacksüberraschung. Ein Wein der zwingt die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen. Die Kombination aus Früchten, Buttertönen und einem langen Abgang lassen den Tag ausklingen.

Produkt teilen

Bestellhotline:

telefonisch unter 07234-6454
per Fax unter 07234-942475
per E-Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Versandkosten:

zzgl. 15,00€ (im Flaschenkarton)

ab 150,-€ Warenwert kostenfrei