Wer als Wein- und Weiberhasser
jedermann im Wege steht,
der esse Brot und trinke Wasser
bis er daran zugrunde geht.
(Wilhelm Busch, 1832-1908)

 

Gneis

Gneis

5.0/5 Bewertung (1 Stimmen)

Bodega Masia Serra

DO Emporda

Rebsorten

90% Merlot, 5% Cabernet Sauvignon, 5% Garnatxa Negra

Beschreibung

Der Name Gneis ist inspiriert vom steinigen Boden und seinem hohen Feldspatanteil. Rund um die Masia sind die Rebzeilen so ausgerichtet, dass der Tramuntana täglich ohne allzuviel Schaden anzurichten alle Schädlinge und Pilze „wegbläst“. Gelesen werden nur 25 hl/ha. Die Lese erfolgt zum jeweils optimalen Reifezeitpunkt der einzelnen Sorten von Hand.

Vinifikation: Die alkoholische Gärung erfolgt jeweils getrennt bei 24°C bis 26°C. In den Gärtanks wird für jede Rebsorte täglich neu entschieden wie oft die Maische gerührt oder untergestossen wird. Die Reifung erfolgt für 14 Monate in französischer Allier Eiche, die nur leicht getoastet ist. Es wird eine Coupage aus Erst-, Zweit- und Drittbelegung verwendet.

Meine persönliche Einschätzung

Geruch: Eingelegte Früchte, Kaffeenoten intensive Ahnung der Mineralität.

Im Gaumen: Eine intensive Erfahrung von Frucht, kombiniert mit deutlichen aber reifen Taninen. Ein angenehmes Süsse-Säurespiel. Würzig

Farbe: Dunkles Kirschrot.

Fazit: Dieser Wein hat ein enormes Lagerungspotential. Jetzt genießen heißt dekantieren. 1,5 bis 2 Stunden brauch diese „Große“. Dann eröffnet er einen Geruch den man eigentlich nicht aus Spanien erwartet. Ein toller Begleiter für alle kräftigen Fleischgerichte. Wild, geschmortes Rindfleisch kann er wunderbar unterstützen.

Bestellhotline:

telefonisch unter 07234-6454
per Fax unter 07234-942475
per E-Mail unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Versandkosten:

zzgl. 15,00€ (im Flaschenkarton)

ab 150,-€ Warenwert kostenfrei