Filter
Naia
Die Verdejo Trauben von 30 bis 40 Jahre alten Stöcken, reifen für 4 Monate gemeinsam mit dem Trester. Wobei 70% in Edelstahltanks und 30% in französischer Eiche (10.000 Liter, 600 LIter und 500 Liter) ausgebaut werden. Der strohgelbe Wein präsentiert sich in der Nase mit Zitrusnoten, Pfirsich und Aprikosentönen. Im Gaumen ist er ausgewogen, frisch und doch einschmeichelnd.Eine echte Referenz wenn es um Verdejo geht!

Inhalt: 0.75 Liter (12,40 €* / 1 Liter)

9,30 €*
Cavaloca
Das Bio-Öl Cavaloca ist sehr fruchtig. Im Mund ist es toll ausgewogen zwischen scharf, bitter und süß. Die Sekundäraromen nach Gras und Gemüse werden durch einen Hauch von Banane ergänzt.

Inhalt: 0.5 Liter (31,00 €* / 1 Liter)

15,50 €*
Naiades
Über 100 jährige Rebstöcke, erbringen den ursprünglichen Geist des Verdejo. Der Ausbau erfolgt in französischen Barrique Fässern. Hierbei wird ein Mix aus leicht und mittel getoasteten Fässern verwendet. In diesen 7 Monaten verbleibt die Maische im Fass.Im Glas zeigt sich dieser Ausnahmewein strohgelb. In der Nase sind es Zitrusaromen gepaart mit Pfirisch- und Aprikosennoten. Ein Hauch von Fenchel und Eiche ergänzen die Gerüche. Im Gaumen präsentiert sich dieser komplexe Wein als eine unendliche Geschichte von Geschmacksnuancen.

Inhalt: 0.75 Liter (31,53 €* / 1 Liter)

23,65 €*
Dominio de Atauta 2016
Ein Wein zu schade um ihn allein zu trinken.  Auf 25 kleinen Parzellen stehen 120 bis 160 Jahre alte knorrige Tempranillostöcke. Die Reblaus hat den Weg in diese entlegene Ecke nie gefunden. Aus diesen wurzelechten Reben keltert und vermählt Jaime Suárez einen tiefdunklen Wein. Der Duft von Waldfrüchten und dunklen Gewürzen steigt in die Nase. Im Gaumen wird dieser Eindruck durch dunkle Schokolade und Leder ergänzt.Der Jahrgang 2016 ist erneut ein Ausnahmejahr. Wenig Niederschlag und extreme Temperaturen haben diesen großen Wein geformt

Inhalt: 0.75 Liter (34,13 €* / 1 Liter)

25,60 €*